Shop

Zur Produktübersicht

Bio Bananen­chips

Ab: 1,80 inkl. MwSt.

Mit Liebe von Hand verpackt im Hartbergerland

Bananenchips werden auf den Philippinen hergestellt. Reife Bananen werden in Scheiben geschnitten, mit Rohrohrzucker gezuckert und in Kokosnussöl frittiert. Sie überzeugen durch wunderbaren knackigen Geschmack. Eine leckere und gesunde Nascherei für Zwischendurch. Dazu passen Nüsse sehr gut sowie freuen sich die Kinder in der Jausenbox darüber. Die Bio Bananenchips sind auch in unserem Bio Müsli Gold enthalten.

Zutaten:
Bananen* 45% Kokosnussöl*30%, Rohrohrzucker*
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Allergenhinweis: Kann Spuren von Nüssen enthalten.

Trocken lagern und vor Wärme schützen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,
Zusätzliche Information
Gewicht n. a.
Gewicht

100g, 250g

Bio Sonnen­blumenkerne

Jetzt online bestellen

Ab: 2,50 inkl. MwSt.

Bio Dinkel Resi

Jetzt online bestellen

Ab: 2,50 inkl. MwSt.

Bio Einkorn Resi

Jetzt online bestellen

Ab: 2,50 inkl. MwSt.

Bio Dinkel Vollkorn Grieß

Jetzt online bestellen

Ab: 2,60 inkl. MwSt.

Bio Einkorn+Basmati

Jetzt online bestellen

Ab: 2,60 inkl. MwSt.

Bio Einkorn Vollkorn­mehl

Jetzt online bestellen

Ab: 2,30 inkl. MwSt.

Bio Dinkel Vollkorn­mehl

Jetzt online bestellen

Ab: 1,30 inkl. MwSt.

Bio Himbeeren gefrier­getrocknet

Jetzt online bestellen

Ab: 2,90 inkl. MwSt.

Bio Erdbeeren gefrier­getrocknet

Jetzt online bestellen

Ab: 2,90 inkl. MwSt.

Weitere Produkte

Im Onlineshop finden Sie unsere zahlreichen biologischen Produkte rund ums Korn, Superfoods und regionale Zutaten für köstliche Gerichte. Durchstöbern Sie unser Produktsortiment und bestellen Sie bequem online - oder besuchen Sie uns im Mühlenladen.

Rezepte

Möchten Sie neue Zutaten oder ein klassisches Gericht wie den Heidensterz ausprobieren? Hier können Sie unsere Rezepte lesen oder als PDF herunterladen. Im Mühlenladen liegen sie auch als Sammelkarten auf. Schauen Sie vorbei – die Serie wird fortgesetzt. Guten Appetit!

TRADITION SEIT 500 JAHREN

Das Mühlenrad unserer Mühle wurde mittlerweile durch einen elektrischen Antrieb ersetzt – ausgemahlen wird hier aber schon seit dem 17. Jahrhundert. Unsere Familie führt den Betrieb nun schon in dritter Generation und hat ihn dabei fortwährend weiterentwickelt und ausgebaut. Dabei wird immer auf eine biologische Produktion im Einklang mit der Natur geachtet.